LET’S GO SOLAR – Schülerwettbewerb Münsingen Solarstark


 
Preisträger des Wettbewerbs Solarstark in Münsingen zum Thema erneuerbare Energie
 
Gegen 1'000 Menschen besuchten über das Wochenende vom 13. Mai 2006 die neue Solaranlage auf dem Dach des Schlossmatt-Schulhauses in Münsingen - Schüler und Schülerinnen, Bürger von Münsingen und Interessierte von überall her. 


Frau Regierungsrätin Barbara Egger weihte die neue Solarstromanlage Schlossmatt im Beisein von viel Prominenz feierlich ein. Die Anlage wird in den nächsten 30 Jahren weit über eine halbe Million kWh umweltfreundlichen Ökostrom für die Ökostrombörse Münsingen produzieren und so die Umwelt und das Klima wesentlich entlasten.


Am Einweihungsfest wurden die besten Schülerarbeiten zum Thema Sonne und erneuerbare Energien ausgezeichnet. Die Preissumme betrug total 2’000.- Franken. Die Qualität der eingereichen Arbeiten war ausserordentlich hoch. Der Wettbewerb wurde vom Verein Sonnensegel Münsingen ausgeschrieben. Zusätzlich zur Preissumme schenkt der Verein Sonnensegel den Schülern und Schülerinnen des Schlossmatt-Schulhauses einen Erlebnistag mit Besuch des Wasserkraftwerks Aarberg, Besichtigung des Solar-Katamarans MobiCat und dem Besuch des Solarkraftwerks Mont Soleil und des Windkraftwerks Mont Crosin.

 
IMG_1237.JPG
Preisausschreiben_Solarstark.pdf
 

Preisausschreiben_Solarstark.pdf

Gewinner_Preisauschreiben.pdf

MUSCHU-2006-08.pdf